Leistungsspektrum der Klinik

Medizinisches Leistungsspektrum
  • Netzhaut- und Glaskörperchirurgie bei Netzhautablösung, Makulaerkrankungen, diabetischen Netzhautveränderungen, Gefäßverschlüssen
  • Lasertherapie bei Netzhauterkrankungen, Nachstar, Glaukom, Tumoren
  • Diagnostik und Therapie der Altersabhängigen Makuladegeneration
  • Kataraktoperation einschließlich Komfort- und Sonderlinsen
  • Diagnostik und Therapie der Glaukome inklusive mikroinvasive Glaukomchirurgie
  • Diagnostik und Therapie von Hornhauterkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen des Auges
  • Plastische und rekonstruktive Chirurgie der Augenlider
  • operative Therapie von Augenverletzungen
  • Kinderophthalmologie und Schielbehandlung
  • Strabismuschirurgie
  • Orbitachirurgie
  • Tränenwegschirurgie
  • Therapie der endokrinen Orbitopathie
  • Therapie der Frühgeborenenretinopathie
  • Neuroophthalmologie
  • Funktionsdiagnostik des Sehens
  • Anpassung spezieller Kontaktlinsen
  • Anpassung vergrößernder Sehhilfen

nach oben

Apparative Ausstattung
  • Biomikroskopische Untersuchungseinheit einschließlich der binokularen stereoskopischen Untersuchung des Augenhintergrundes und des Kammerwinkels
  • Autorefraktometer
  • Apparative Ausstattung für statische und kinetische Perimetrie (PC-gestützt) einschließlich der Möglichkeit von Farbperimetrien
  • manuelle kinetische Goldmannperimetrie
  • Flickerperimetrie
  • Apparative Ausstattung zur Messung des Augeninnendrucks durch Contact- und Non-Contact-Verfahren einschließlich der Erhebung von 24h-Profilen
  • Ophthalmospezifische Fotografie der vorderen und hinteren (auch nonmydriatisch) Augenabschnitte einschließlich Filteraufnahmen
  • Ultraweitwinkelfotografie
  • nonmydriatische Funduskamera mit Makulapigmentdichtemodul
  • Fluorescein-und Indozyaningrünangiographie (HRA) einschließlich Autofluoreszenzbildgebung
  • Sonografie einschl. Ultraschallbiomikroskopie und Ultraschallbiometrie
  • IOL-Master zur optischen Biometrie
  • Laser (Festkörperlaser grün, Multispotlaser grün, IR-Diodenlaser, Nd-YAG, PDT)
  • Heidelberger Retina Tomograph II zur lasergestützten Vermessung des Sehnerven und Verlaufskontrolle
  • Retiport zur ERG, Muster-ERG, multifokales ERG, VEP, EOG, Elektronystagmographie
  • Optische Kohärenztomographie (Spectralis-OCT), einschließlich OCT-Angiographie, Vorderabschnitt-OCT´s und Multicoloraufnahmen des Fundus
  • Farblegetests D-15 Panel, Roth 28, Farnsworth-Munsell 100-Hue
  • Anomaloskop
  • Vis Tech Kontrasttafeln
  • Carl Zeiss Nyktometer und Mesoptometer
  • Adaptometer
  • Binokulares Infrarot-Refraktometer (Plusoptix PowerRefIII)
  • Infrarot-Video-Okulographie und –Pupillographie, Augenbewegungsregistrierung (VOG2, Fa. SMI)
  • Pentacam HR zur Hornhauttopographie und Hornhautdickenmessung
  • Hornhautendothelzellmikroskop
  • Retinometer
  • Computertomographie (CT) interdisziplinär
  • Magnetresonanztomographie (MRT) interdisziplinär
  • Positronenemissionstomographie (PET) interdisziplinär
  • Szintigraphie interdisziplinär
  • Apparative Ausstattung zur Aufbewahrung, Sterilisation, operative Anwendung, Handhabung und zum Personenschutz beim Umgang mit radioaktivem Applikatormaterial
  • CAD-Farbtest

nach oben

Besondere Versorgungsschwerpunkte 
  • Netzhaut- und Glaskörperchirurgie: Ablatiochirurgie mit Plombe, Cerclage, Pneumatische Retinopexie, Kryoretinopexie, Vitrektomie, Endotamponade (Gas, Silikonöl), Endolaser
  • Diagnostik und Therapie der altersabhängigen Makuladegeneration (Angiographie, Fundusfotografie, Optische Kohärenztomographie, Angio-OCT, Laser, photodynamische Therapie, intravitreale Injektion von Medikamenten)
  • Diagnostik und Therapie der Diabetischen Retinopathie (Angiographie [auch mit Weitwinkeltechnik], Fundusfotografie [auch mit Ultraweitwinkeloptik], Optische Kohärenztomographie, Angio-OCT, Laser, intravitreale Injektion von Medikamenten, Vitrektomie)
  • Diagnostik und Therapie von Durchblutungsstörungen des Auges (OCT-Angiographie, Angiographie, Laser, Vitrektomie, intravitreale Injektion)
  • ambulante und stationäre Kataraktoperationen inklusive Sonderlinsen
  • ambulante Laseroperationen bei diabetischer Retinopathie, retinalen Gefäßverschlüssen, Nachstar, Glaukom, Makuladegeneration, Tumoren
  • Diagnostik und Therapie von Hornhauterkrankungen, Hornhaut- und Amniontransplantationen einschließlich lamellärer Verfahren (z.B. DMEK), Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Augenoberfläche
  • Konventionelle und apparative Diagnostik des Glaukoms, Laserchirurgische Therapie des Glaukoms einschließlich der transskleralen Zyklophotokoagulation, Chirurgische Behandlung aller Glaukomformen einschließlich der Versorgung mit Drainageimplantaten und mikroinvase Glaukomchirurgie
  • Plastische und rekonstruktive Chirurgie der Augenlider (Lidfehlstellungen, Tumorerkrankungen der Lider, kosmetische Lidoperationen)
  • Tränenwegschirurgie (interdisziplinär mit HNO)
  • Diagnostik bei Strabismus, Strabismuschirurgie (Operationen an geraden und schrägen Augenmuskeln, einschließlich Muskeltranspositionen nach Netzhautoperationen)
  • Kinderophthalmologie: Kindliches Schielen einschließlich angeborener Augenbewegungsstörungen, Amblyopiebehandlung; Betreuung Frühgeborener (Screening- Untersuchungen in der Frauen- und Kinderklinik; ambulante Nachsorge), Kindliche Katarakt (Diagnostik, Operation, Langfristige postoperative Kontrollen einschließlich Amblyopiebehandlung (Refraktionskontrollen; Kontaktlinsenwechsel; Okklusionsbehandlung), Kindliches Glaukom (Diagnostik, konservative Therapie), Netzhauterkrankungen im Kindesalter (Diagnostik, OP, langfristige Nachsorge), Diagnostik und Therapie angeborener Fehlbildungen (z.B. Anophthalmus, Lidfehlstellungen)
  • Orbitachirurgie (interdisziplinär mit MKG, Tumorentfernungen, Rekonstruktion der Augenhöhle nach Tumorchirurgie oder Verletzungen)
  • Diagnostik und Therapie okulärer Tumoren (Brachytherapie, Laser, Photodynamische Therapie, Endoresektion)
  • Komplette Versorgung sämtlicher Augenverletzungen: Primärversorgung offener Verletzungen des Auges, der Lider und Tränenwege, Verätzungen und Verbrennungen, Sekundärversorgung zugewiesener Patienten (z.B. intraokulare Rekonstruktion, plastische Rekonstruktion), konsiliarische Mitbetreuung von Trauma-Patienten anderer Fachbereiche (z.B. Chirurgie, Kinderchirurgie, MKG, HNO)
  • Diagnostik und Therapie bei Uveitis
  • Anpassung spezieller Kontaktlinsen z.B. bei Aphakie, Keratokonus
  • Anpassung vergrößender Sehhilfen

nach oben



Dieser Artikel wurde unter folgender URL veröffentlicht:
http://augenklinik.uniklinikum-leipzig.de/leistungsspektrum.php
Aktuelles Datum: 21.06.2018

Seite drucken

 

zurück zur Website